Pulverveschichtung

Einfach, vielseitig, effektiv, wirtschaftlich, umweltfreundlich 

Die Pulverbeschichtung ist ein bewährtes Verfahren zur einfachen und wirtschaftlichen Herstellung von korrosionsbeständigen und sehr widerstandsfähigen Oberflächen.

Pulverbeschichtungstechnik

NOPPEL bietet die Projektierung und Integration der Pulverbeschichtungstechnik als Teil der Gesamt-Anlagenplanung. Die Anordnung der Pulverbeschichtungstechnik innerhalb des Anlagen-Layouts ist Basis für optimale Funktion und Zugänglichkeit.

NOPPEL bietet eigene begehbare Pulverkabinen an - z.B. für XXL-coat-Pulverbeschichtungsanlagen.

Pulverbeschichtungsanlage

Neben der Pulverbeschichtungstechnik ist der Pulver-Einbrennofen der wichtigste Hauptbestandteil einer Pulverbeschichtungsanlage. Im Pulver-Einbrennofen wird die Pulverschicht gleichmäßig eingebrannt um die Qualität der Pulverbeschichtung auf dem Werkstück zu gewährleisten.

Zusätzlich bietet NOPPEL mit dem Plus-Programm ECO-HEAT u.a. Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz, Kraft-Wärmekopplung, Wärmerückgewinnung sowie Reduzierung  der Betriebskosten.